Für die Presse

Interview- und Presseanfragen bitte per E-Mail an: hakan.demir@bundestag.de

Fotos (© Hakan Demir):

Kurzbiographie:

Hakan Demir ist Mitte der 1980er Jahre in Krefeld am Niederrhein aufgewachsen. Mit sechs weiteren Familienmitgliedern lebte er in einer Dreizimmerwohnung in einem Arbeiterviertel. Sein Großvater war 1970 aus der Türkei nach Deutschland gezogen, um seiner Familie eine bessere Zukunft zu ermöglichen: Ibrahim Demir baute als Facharbeiter Straßen und Häuser.

Hakan absolvierte sein Abitur und machte seinen Zivildienst beim Paritätischen Wohlfahrtsverband. Im Anschluss studierte er als Erster in seiner Familie: Politikwissenschaft, Philosophie und Betriebswirtschaftslehre in Trier und im Rahmen eines Auslandsaufenthalts ein Jahr in Istanbul. 

Nach dem Studium zog er 2012 nach Berlin-Neukölln. Hier engagierte er sich bei der SPD-Rixdorf. Jahre später wurde er deren Vorsitzender, der er aktuell immer noch ist. Seit 2018 ist er Mitglied im Landesvorstand der SPD Berlin und Landesparteitagsdelegierter sowie Co-Vorsitzender der Landesarbeitsgemeinschaft Migration und Vielfalt. 

Hakan war als Onlinejournalist Teil der MiGAZIN-Redaktion, die 2012 mit dem Grimme-Online-Award ausgezeichnet wurde. Er war Geschäftsführer des gemeinnützigen Vereins DeutschPlus und später im Bereich der politischen Bildung bei Dialog macht Schule tätig. Knapp fünf Jahre leitete er das Berliner Büro des Hallenser Bundestagsabgeordneten Karamba Diaby und war zuständig für die Themen Arbeit, Soziales und Integrationspolitik. Zu seinem Verständnis als Sozialdemokrat gehört auch ein enges Verhältnis zu gewerkschaftlicher Arbeit. Deshalb ist er seit Jahren ver.di-Mitglied.

Im Herbst 2020 gewann Hakan die erste Mitgliederbefragung, die die SPD Neukölln zur Bestimmung ihres Bundestagskandidaten durchgeführt hat. Damit gehörte er als Bundestagskandidat neben der damaligen Bundesfamilienministerin Franziska Giffey und dem Neuköllner Bezirksbürgermeister Martin Hikel zum Spitzentrio für das Wahljahr 2021. Bei der Bundestagswahl am 26. September 2021 erlangte Hakan 26 Prozent der Erststimmen und zog direkt für den Wahlkreis Neukölln in den Bundestag ein.

Hakan Demir ist Innen- und Sozialpolitiker. Er tritt für einen starken Sozialstaat ein – für die Überwindung von Hartz IV, die Einführung der Kindergrundsicherung, die Erhöhung des Mindestlohns, ein Equal-Pay-Gesetz und die Regulierung des Wohnungsmarktes. Außerdem ist Hakan Demir Mitglied im Innenausschuss des Bundestages und beschäftigt sich dort schwerpunktmäßig mit migrationspolitischen Themen wie der Modernisierung des Staatsangehörigkeitsrechts, Arbeits- und Bildungsmigration und internationalem Flüchtlingsrecht, aber auch mit den Rechten queerer Menschen, insbesondere dem Selbstbestimmungsgesetz.

Pressespiegel:

Berliner Zeitung 18.04.2022

Neu im Bundestag und dann gleich ein Krieg

Deutschlandfunk 16.04.2022

Campus und Karriere: Fachkräftemangel

MiGAZIN 23.03.2022

Kaum zu rechtfertigen, dass Geflüchtete ungleich behandelt werden

Vorwärts 17.03.2022

Geflüchtete aus der Ukraine: SPD-Politiker fordert Gleichbehandlung

t-online 26.02.2022

Ukrainer flüchten: Was muss Deutschland jetzt tun?

Deutschlandfunk Nova 18.02.2022

Zwei Jahre nach Hanau-Attentat: Was die Politik gegen Rechtsextremismus macht

deutschland.de 04.02.2022

Deutschland und die Welt mitgestalten: Wir haben drei junge Bundestagsabgeordnete gefragt, wofür sie sich einsetzen.

SRF Schweizer Radio und Fernsehen 09.01.2022

SPD-Abgeordneter Hakan Demir: In Neukölln politisiert

Jung & Naiv 25.11.2021

Der Ampelcheck mit Hakan Demir (SPD) und Kathrin Henneberger (Grüne)

Tagesschau 27.10.2021

Neue Abgeordnete im Bundestag: Christina Stumpp (CDU) und Hakan Demir (SPD)

Berliner Zeitung 26.10.2021

Konstituierende Sitzung: Newcomer im Hohen Haus (berliner-zeitung.de)

Deutschlandfunk 29.09.2021

Parlament und Diversität – Mehr Bundestagsabgeordnete mit Migrationsgeschichte (deutschlandfunk.de)

Berliner Morgenpost 29.09.2021

Mindestlohn, Kindersicherung und Mietendeckel – Berliner Morgenpost

rbb 27.09.2021

Viele neue Gesichter: 29 Abgeordnete aus Berlin sitzen im neuen Bundestag | rbb24

Berliner Morgenpost 27.09.2021

Wahlergebnisse in Neukölln: SPD bleibt an der Spitze – Berliner Morgenpost

Beige 15.09.2021

Beige goes Bundestag – Heute interviewt: Hakan Demir von der SPD — Beige

Tagesthemen 14.09.2021

tagesthemen – Sendung vom 14.09.2021, 22:15 Uhr | tagesschau.de

Westdeutsche Zeitung 15.08.2021

Hakan Demir aus Uerdingen: „Ich dachte, nur Deutsche ohne Migrationshintergrund haben Häuser“ (wz.de)

Berliner Woche 07.03.2021

“Hartz IV war ein Fehler”: SPD-Direktkandidat Hakan Demir über Erbschaftssteuern, Bildungsgerechtigkeit und Herkunftsscham – Bezirk Neukölln (berliner-woche.de)

taz 20.02.2021

Hakan Demir kämpft für die SPD: „Es ist wichtig, nahbar zu sein“ – taz.de

Tagesspiegel 23.10.2020

Neuköllner SPD wählt Bundestagskandidaten: Hakan Demir siegt vor Tim Renner – Berlin – Tagesspiegel

Wahlkampf-Kolumne von Hakan Demir

https://www.migazin.de/author/hakan-demir/

https://www.vorwaerts.de/autor_in/hakan-demir-0